- Fusspflegefachschule - Wellnessfachschule - Fusspflege Ausbildung Massagefachschule

Fachfrau/Fachmann Wellness-Fuss-Spa

Bilden Sie sich aus zur Fachperson für Wellness-Spa rund um den Fuss!
Die entspannenden, wohltuenden und ansonsten vielfältigen Wirkungsweisen welche man über die Füsse erzielen kann sind längst erwiesen.

Nach Abschluss der Ausbildung erhalten Sie das Diplom zur Fachfrau, zum Fachmann für Wellness-Fuss-Spa..


Inhalte der Ausbildung:
01. Theorieblock; Hygiene, Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre - Dauer 2 Tage
02. Klassische Fussmassagen - Dauer 1 Tag
03. Wellness-Fussreflexzonenmassage - Dauer 2 Tage
04. Hot- & Coldstonemassage Füsse und Beine - Dauer 1 Tag
05. Schröpfen/Schröpfmassage Füsse und Beine - 1 Tag
06. Metamorphosische Fussmassage (Lichtarbeit am Fuss) - 1 Tag
07. Kinesiotapen Füsse und Beine - Dauer 1 Tag
08. Edelsteinmassage Füsse und Beine - Dauer 1 Tag
09. Lymphdrainage Füsse und Beine - Dauer 2 Tage
10. Bamboomassage Füsse und Beine - Dauer 1 Tag
11. Aromatherapie/Aromaölmassage Füsse und Beine - Dauer 2 Tage

Dauer der Ausbildung
90 Stunden, 15 Tage à 6 Stunden

Kurszeiten
Von 09.00Uhr bis 16.00Uhr
Die Wochentage und Zeitabstände zwischen den einzelnen Ausbildungstage können selbst ausgewählt werden.

Ausbildungsbeginn
Jederzeit nach Absprache, individuell nach Zeit und Bedürfnis der Interessentinnen/Interessenten (ausgenommen Sonntag)

Gesamtkosten der Ausbildung:
Fr. 4'530.00, inklusive Ausbildungsordner, Diplomabschluss, Diplom, Getränke und Snacks

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Für Fragen wenden Sie sich unverbindlich an uns per Telefon 079/754'32'61 oder 079/826'96'82
Gerne können Sie uns auch anschreiben per E-Mail podofit-fussfachschule@gmx
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Allgemeine Bedingungen (AGB) zu Diplomausbildungen

01. Anmeldung
Nach Eingang des Ausbildungsvertrages gilt die Anmeldung als definitiv und ist somit rechtsgültig. Mit der Anmeldung anerkennt der Seminarteilnehmer und die Seminarteilnehmerin die allgemeinen Bedingungen der Podofit Fachschule.

02. Seminarkosten
Zusammen mit der Anmeldung sind im Minimum 50% der Seminarkosten sofort zu bezahlen. Der Restbetrag wird bis vor Ausbildungsbeginn fällig. 
Ratenzahlungen sind nur nach persönlicher Absprache und Vereinbarung möglich, ohne Aufpreis!

03. Praktisches Lernen und Üben
Die Modelle werden für Sie organisiert! Sie dürfen jedoch gerne nach Absprache mit uns auch Ihre Verwandten, Bekannten und Kolleginnen  mitbringen. Das ist für die Modelle selbstverständlich kostenlos.

04. Abmeldung der Seminarteilnehmer/Innen
Bei Abmeldung der schon vertraglich vereinbarten Ausbildung sind die Ausbildungskosten in jedem Fall vollumfänglich geschuldet, ausser Sie stellen eine Ersatzperson welche die mit Ihnen vereinbarten Daten vollumfänglich übernimmt. Eine Risikoversicherung ist Sache der Lernenden und kann bei der Haftpflichtversicherung erfragt werden.

05. Kursdaten
Die einzelnen Daten für die Kurstage sind auf dem Ausbildungsvertrag einzutragen. Die mit den Lernenden vereinbarten Daten für die Ausbildung sind Bestandteil des Ausbildungsvertrages und somit bindend. Diese können nicht mehr verschoben werden, unabhängig der Sachlage. Die Schule behält sich vor für das Nachholen von Absenzen einen Unkostenbeitrag zu verlangen.

06. Ausbildungskonzept
Die Podofit Praxis & Fachschule ist in der Erwachsenenbildung tätig. Die Unterrichtsmethoden sind auf selbständige und eigenverantwortliche Lernende ausgerichtet. Das selbständige Lernen an unserer Schule während des Unterrichts wird vorausgesetzt.

07.  Diplom
Das Diplom wird nur ausgehändigt, wenn die ganze Ausbildung absolviert ist. Wird das Nachholen der fehlenden Lektionen bzw. Themen unterlassen, so wird die Seminarteilnahme entsprechend bestätigt. Bei Absenzen von mehr als 20% wird keine Seminarbestätigung ausgestellt.  
                                               
08. Versicherungen
Der Abschluss einer Unfallversicherung und Annulationsversicherung ist Sache der Seminarteilnehmer und Seminarteilnehmerinnen.

09. Haftung
Für Verlust oder Diebstahl von mitgebrachten Gegenständen wird keine Haftung von seitens der Podofit Praxis & Fachschule übernommen.
 
10. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist der Ort der Podofit Praxis & Fachschule, in jedem Fall der Standort Schweiz.


Rapperswil, podofit 2019-0