- Fusspflegefachschule - Wellnessfachschule - Fusspflege Ausbildung Massagefachschule

Kosmetischer Pédicure-Kurs

Beim kosmetischen Pédicurekurs handelt es sich um eine Ausbildung mit Schwerpunkt auf Aesthetik und Wellness.

Theoretische Inhalte in der Übersicht
- Infrastruktur zur Praxisausübung
- Materialkunde, Produktelehre
- Allgemeine Hygiene, Hygiene am Arbeitsplatz, persönliche Hygiene
- Desinfektion, Sterilisation
- Wissenswertes über die Füsse
- Anatomie/Physiologie Fuss, Fuss-Skelett
- Anatomie/Physiologie vom Nagel
- Anatomie/Physiologie der Haut
- Beobachtung Haut, Anamnese
- Mykosen (Pilzerkrankungen)
- Hyperkeratosen (Hornhaut)
- Massagegriffe und ihre Wirkungen
- Ziele der Fussmassagen
- Indikationen/Kontraindikationen bei Fussmassagen
- Arten von Füssbädern und Wirkungsweisen
- Grenzen der kosmetischen Pédicure, gesetzliche Vorschriften

Praktische Inhalte in der Übersicht
- Fussbäder, Fuss-Sprudelbäder
- Fusspeeling, Calluspeeling
- Aromaölpflege
- Fussmassagen
- Nägel schneiden, schleifen, feilen, polieren
- Nagelhautpflege
- Nagelfalz reinigen
- Nagelsaum reinigen
- Hornhaut entfernen
- Nägel lackieren
- Schleiftechnik, Fräsertechnik
- Manuelle und apparative Technik

Adressaten
Alle an Pédicure interessierten Personen

Ausbildungsmöglichkeiten
Ab 1 bis maximum 5 Personen
Ausbildungsbeginn ist jederzeit möglich nach Absprache und Vereinbarung

Ausbildungsdauer
4 Tage von 09.00 bis 16.30 Uhr

Ausbildungskosten
Fr. 1'620.00, inkl. Zertifikat, Skript Getränke, Snacks
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Anfragen sind erbeten an Tel. 079/ 754'32'61 oder 079/ 826'96'82
oder an E-mail: podofit-fussfachschule@gmx.ch

mit freundliche Grüssen
Thomas Baumberger

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Allgemeine Bedingungen für Kurse / Seminare

1. Anmeldung
Der Ausbildungsvertrag ist ausgefüllt und mit Ihrer Unterschrift versehen an die Podofit Praxis & Fachschule zu senden.

2. Konditionen
 Mit dem Ausbildungsvertrag erhalten Sie die Kontoangaben zur Überweisung der Kurskosten zugesandt. Die Kurskosten sind umgehend nach der Anmeldung zu bezahlen. Sobald der Ausbildungsvertrag eingegangen ist gilt die Anmeldung als definitiv und ist somit rechtsgültig.
Die Kurse / Seminare finden in jedem Fall, auch ab 1 Person, statt. Die Anzahl der Stunden können sich je nach Anzahl Teilnehmer/Innen verkürzen, da bei weniger Teilnehmer/Innen intensiver und speditiver vermittelt werden kann. Die Preise bleiben jedoch unverändert da die Ausbildungsqualität dadurch nicht beeinträchtigt wird.

3. Praktisches Lernen und Üben
Je nach Anzahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen üben die Lernenden aneinander, oder die Podofit Praxis & Fachschule organisiert die Übungsmodelle.

4. Abmeldung der Seminarteilnehmer/Innen
Die Anmeldung gilt als definitiv. Im Verhinderungsfalle kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.
Annulationskosten:
bis 14 Tage vor Kursbeginn 75% der Gesamtkosten
bei späterer Abmeldung oder bei Fernbleiben 100%

5. Absenzen
Bei Absenzen von vereinbarten Kursdaten besteht kein Anspruch auf Ersatztage oder Rückerstattung. Ersatztage sind kostenpflichtig.

6. Versicherung
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen besuchen die Fort- und Weiterbildungen, bzw. Kurse und Seminare auf eigenes Risiko und haben sich selbst gegen Unfall während den Fort- und Weiterbildungen, bzw. Kurse und Seminare zu versichern.


Rapperswil, Podofit 2019-0